Menü

Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung

Herzlich Willkommen bei der Apotheke zur Post in Köln

Auf unseren Internetseiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Wir beraten, helfen und informieren gerne.

Sie können das Team der Apotheke zur Post direkt telefonisch unter 0221/60 18 01 erreichen. Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Sprachen

    • Englisch
    • Arabisch
    • Französisch
    • Türkisch
  • Krankenpflege

    • Inkontinenzversorgung
  • Schwerpunkt Haut

    • Avène, Caudalíe
    • Eubos, Eucerin
    • La Roche-Posay, Vichy, Weleda
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss Ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen
  • Bild So gelingt die Medikamentengabe

    Kindern Arznei geben

    Dem kranken Kind Hustensaft, Augentropfen oder Zäpfchen zu verabreichen, wird für Eltern mitunter zur Nervenprobe. Mit den folgenden Tricks überzeugen Sie Ihren kleinen Patienten.

    Jetzt lesen
  • Infektionskrankheit weit verbreitet

    Chlamydien-Test für junge Frauen

    Chlamydien-Infektionen sind hierzulande die häufigste sexuell übertragene Geschlechtserkrankung. Insbesondere für junge Frauen stellen sie ein Risiko dar. Ärzte raten daher zu einem jährlichen Test.

    Jetzt lesen
  • Wovon die Spermienqualität abhängt

    Fruchtbarkeit beim Mann

    Die Zahl und Beweglichkeit der Spermien beim Mann hängt von vielen Faktoren ab. Bestimmte Erkrankungen, Medikamente und Genussmittel können die Fruchtbarkeit drastisch reduzieren. Worauf Männer mit Kinderwunsch achten sollten.

    Jetzt lesen
  • Nicht mit Erkältung verwechseln

    RSV-Infektion bei Säuglingen

    Von außen betrachtet ähnelt eine RSV-Infektion oft einer harmlosen Erkältung. Doch gerade bei Säuglingen drohen schwerwiegende Komplikationen. Wann Eltern handeln sollten.

    Jetzt lesen

Ratgeber

zur Übersicht
  • Wie Sie sich am besten verhalten

    Bei epileptischem Anfall helfen

    Epileptische Anfälle verlaufen in der Regel harmlos und sind schnell wieder vorbei. Gelegentlich sind jedoch Erste-Hilfe-Maßnahmen notwendig. Wie Sie ...

    Jetzt lesen
  • Welche Messmethode ist die beste?

    Richtig Fieber messen

    Bei Fieber sollten Sie regelmäßig Ihre Temperatur messen. Doch welche Messmethode eignet sich für wen am besten? Und welche misst am exaktesten? Wir k ...

    Jetzt lesen
  • Wie Sie Ihrer Haut am besten helfen

    Akne schonend behandeln

    Nur wenige Jugendliche bleiben von Akne verschont. Leiden die Betroffenen sehr unter der Hauterkrankung, bieten sich viele Möglichkeiten zur Behandlun ...

    Jetzt lesen
  • So gelingt die Medikamentengabe

    Kindern Arznei geben

    Dem kranken Kind Hustensaft, Augentropfen oder Zäpfchen zu verabreichen, wird für Eltern mitunter zur Nervenprobe. Mit den folgenden Tricks überzeugen Sie Ihren kleinen Patienten. Arzneimitteln können ...

    Jetzt lesen

Apotheke zur Post Köln